Für die Freizeit

Tourismus

Tourismus

Land der Oh!

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad

Herunterladen

Um dich zu führen

Tourismusbüro Sarreguemines Confluences

Fremdenverkehrsamt Sarreguemines

Die Aufenthaltsberater des Fremdenverkehrsamtes Sarreguemines Confluences heißen Sie das ganze Jahr über willkommen und bieten Ihnen einen persönlichen Empfang, um Ihre Wünsche bestmöglich zu erfüllen.
Entdecken Sie die vielen angebotenen Sport-, Kultur- und Entspannungsaktivitäten, nehmen Sie an Führungen und Ausflügen in die Natur teil, entzünden Sie den Rhythmus des Karnevals, vibrieren Sie während des Saint-Paul – Street Arts Festival, berauschen Sie sich an den Gerüchen und Aromen des Weihnachtsmarktes …!

Entdecken Sie dank der vom Fremdenverkehrsamt angebotenen schlüsselfertigen Aufenthalte und Gruppenausflüge die Geschichte von Sarreguemines und seiner Region.

Sein Geschäft bietet Ihnen eine große Auswahl an lokalen Spezialitäten, Produkten in Platt (regionaler Dialekt), aber auch den Verkauf von Tickets für Konzerte, Shows, Konferenzen, Sehenswürdigkeiten, Kreuzfahrten...

Kontaktdaten

Öffnungszeiten

Montag von 13:30 bis 18:XNUMX Uhr
Dienstag bis Freitag von 09:30 bis 12:30 Uhr und von 13:30 bis 18:XNUMX Uhr
Samstag 10 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 17:XNUMX Uhr

Sonntags von April bis September von 10 bis 12 Uhr und von 30 bis 13 Uhr (von Oktober bis März sonntags geschlossen).

Diese Zeiten können sich je nach Situation ändern.

Außergewöhnliche Schließungen:
1. Januar – 1. Mai – 1. und 11. November – 25. und 26. Dezember.

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad

Greenways und Radwege

Bereits 2002 beschloss die Agglomerationsgemeinschaft Sarreguemines Confluences, einen Fahrradroutenplan mit zwei Zielen zu erstellen: Entwicklung des Fahrradtourismus durch die Schaffung großer Fahrradrouten in Verbindung mit benachbarten Gebieten und Förderung sanfter Transportmittel durch Versorgung aller Gemeinden des Agglo.

Darüber hinaus wurde die Zusammenschaltung mit den Kreisläufen der bestehenden Nachbargebiete durchgeführt (Saarland, andere Interkommunen des Pays de l'Arrondissement de Sarreguemines Bitche). Diese Strecken nutzen überwiegend „ruhige“ Gemeindestraßen, Wald- und Wirtschaftswege.

Fahrradwege

Diese Routen stehen vielen Benutzern offen, da sie neben dem Radfahren auch das Üben von Inline-Skating und Gehen ermöglichen.

Auf der Website des Fremdenverkehrsamtes finden Sie alle Fahrradrouten in der Umgebung www.sarreguemines-tourisme.com

Land der Oh!

Erleben Sie ein großes Abenteuer in Terres d'Oh!

Länder von Oh! Es ist DAS Ziel, das die Sehenswürdigkeiten und touristischen Dienstleistungen rund um den Saar- und den Marne-Rhein-Kanal auflistet.
Müssen Sie fliehen oder möchten Sie Ihren Kurzurlaub verlängern? Verbinden Sie sich mit den Terres d'Oh! und organisieren Sie Ihren maßgeschneiderten Aufenthalt mit nur wenigen Klicks. Mieten Sie ein Boot, entdecken Sie ein atemberaubendes Erbe, erkunden Sie die vielen markierten und sicheren Radwege, üben Sie atemberaubende nautische Aktivitäten aus, essen und schlafen Sie in außergewöhnlichen und ungewöhnlichen Umgebungen ... In Terres d'Oh ist alles möglich! für Jung und Alt.

Finden Sie alle touristischen Angebote für einen garantierten Tapetenwechsel auf www.terres-d-oh.com
Nehmen Sie sich die Zeit, sich überraschen zu lassen!

Geburt von Terres d'Oh!

Das Reiseziel Terres d'Oh! wurde 2018 von der Association du Bassin Touristique de la Sarre gegründet. Es ist eine dynamische Gruppierung von 4 Interkommunen, darunter die Community of Agglomeration Sarreguemines Confluences, 9 Gemeinden, die von den Kanälen der Sarre und der Marne au Rhin benetzt werden, ein Verband der Bootsvermietung (ADPTF), ein Verband der Segler (ANPEI), der Eurodistrict SaarMoselle und Navig'France.
Sein Ziel ist es, die Akteure des Territoriums in den Tourismus einzubeziehen und den Flusstourismus zu fördern.

wesentlich

Herunterladen