Weitere Aktivitäten

Schwimmbad Sarralbe

Wassergarten
Wasser passieren

Aggl'eau Akademie

Aquabike

Wassergymnastik

Aqua Standup

Zirkeltraining

Schwimmunterricht

Herunterladen

Aktivitäten, Preise und Fahrpläne

Das Schwimmbad von Sarralbe besteht aus 1 Becken von 25 Metern.

Montag: geschlossen
Dienstag: 14:30 – 19:00 Uhr
Mittwoch: 14:30 – 19:00 Uhr
Donnerstag: 12:13 – 15:14 Uhr und 30:19 – 00:XNUMX Uhr
Freitag: 14:30 – 19:00 Uhr
Samstag: 14:00 – 18:00 Uhr
Sonntag: 8:30 – 12:00 Uhr

Schwimmbad Sarralbe
Aktivitäten aus dem Mittelbereich des Kindergartens

Aquatic Garden (von Kindergarten bis CE1) und Pass'Eau (von CP bis CM2)

Ziel dieser Aktivitäten ist es, das Kind mit der aquatischen Umwelt vertraut zu machen. Die Sitzungen werden von einem Sportpädagogen geleitet, der in einer unterhaltsamen Atmosphäre Übungen anbietet, die den Fähigkeiten des Kindes angepasst sind.
Ziel ist es, Kindern die Bedeutung von Immersion, Gleichgewicht, Antrieb und Atmung im Wasser bewusst zu machen, um sie auf das Schwimmenlernen vorzubereiten.

Wasserpass: Freitag von 16:45 bis 17:30 Uhr
Wassergarten: Samstags von 8:40 bis 9:20 Uhr (Froschgruppe), von 10:05 bis 10:45 Uhr (Seelöwengruppe), von 8:50 bis 9:40 Uhr (Haigruppe), ab 10:15 Uhr: 11 bis 00 Uhr (Hai + Gruppe)

Monatlicher Wassergarten: 16 €
Aquatic Garden Jahresabonnement: 95 €
Pass'Eau-Halbjahresabonnement: 60 €

5 bis 13 Jahre

Sommeraktivitäten
(vom 8. Juli bis 23. August)

Aggl’eau Académie Kids – 5 bis 7 Jahre alt
Von 9 bis 12 Juli
Von 16 bis 19 Juli
Von 23 bis 26 Juli
Du 30 juillet au 02 août
Vom 06. bis 09. August
Vom 13. bis 17. August * (keine Aktivität am 15. August)
Vom 20. bis 23. August

Aggl’eau Aca’dys – von 7 bis 9 Jahren
Für Kinder mit DYS-Störungen
Von 9 bis 12 Juli

Rettungsschwimmer – 8 bis 11 Jahre alt
Erleben Sie mit uns ein aufregendes Wasserabenteuer!
Auf der Tagesordnung: Gute Sicherheitsreflexe entwickeln. Schwimmen mit Flossen. Validierung des „Pass’nautique“-Tests
Von 16 bis 19 Juli

1 Tag 1 Herausforderung – von 8 bis 11 Jahren
Sind Sie bereit, die Herausforderungen des Teams anzunehmen?
Auf dem Programm: Stand-Up-Paddle, Wasserball, Wasserparcours, Spiele …
Von 23 bis 26 Juli

Schwimmen lernen – im Alter von 8 bis 11 Jahren
Die Aktivität kehrt diesen Sommer zurück!
Auf dem Programm: Schwimmfähigkeitstest oder „Pass’nautique“
Du 30 juillet au 02 août
Vom 06. bis 09. August

Jugendliche – 10 bis 13 Jahre alt
Eine tolle Gelegenheit, vor Beginn des Schuljahres wieder auf Touren zu kommen
Auf dem Programm: Schwimmfähigkeitstest, Aquafit-Kurs, Wasserpolo, Einführung in die Lebensrettung
Vom 20. bis 23. August

Einheitlicher Zeitplan für alle Aktivitäten: 13:15 – 14:30 Uhr.

15 € pro Aktivität (außer „Schwimmen lernen“ – kostenlos)
5 bis 12 Jahre

Aggl'eau Academy (während der Schulferien)

Diese Aktivität ist für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren gedacht, die sich mit der aquatischen Umgebung vertraut machen möchten, eine wesentliche Voraussetzung für das Schwimmenlernen. Sie werden in 2 Gruppen eingeteilt: die "Kid's" (5-7 Jahre alt) und die "Juniors" (8-12 Jahre alt). Kinder müssen zum Zeitpunkt der Anmeldung 5 Jahre (über) alt sein und dürfen nicht älter als 12 Jahre sein.
Dank Spielen und angepassten pädagogischen Situationen helfen Sportpädagogen, Kinder in ihrem eigenen Tempo voranzubringen.
Die Aktivität wird von einem Sportpädagogen betreut und hat die Form eines 5-tägigen Kurses (Dauer 1h30).

Die Öffnungszeiten variieren je nach Schulferien. Sie werden einige Wochen vor Beginn der Aktivität in der Presse oder über soziale Netzwerke kommuniziert.

15 € der Kurs.

Ab 6 Jahren

Schwimmunterricht

Von Sportpädagogen betreut, ermöglichen sie den Kindern, je nach Niveau, die Wasserwelt zu entdecken und die verschiedenen Schwimmstile (Schmetterling – Rückenschwimmen – Brustschwimmen – Kraulen) zu erlernen.
Kurse für Erwachsene dienen der Verbesserung des einen oder anderen Schlaganfalls. Der Unterricht kann individuell oder kollektiv sein (nach Wahl des Sportpädagogen je nach Niveau).

Dauer: 30 Minuten.

Die Stundenpläne und die Planung der Einheiten werden in Absprache mit dem unterrichtenden Sportpädagogen festgelegt.

erwachsene Aktivität

Aquabike

Bei dieser Aktivität wird einfach durch Wasser getreten, während muskelkräftigende Übungen durchgeführt werden. Mit dem Aquabike können Sie schnell den ganzen Körper straffen, insbesondere den unteren Teil und die Bauchmuskeln.
Die Einheit wird von einem Sportpädagogen betreut.

Dauer: 40 Minuten.

Aquabike

Dienstag: 12:20-13:00 Uhr und 19:30-20:10 Uhr
Mittwoch: 19:19-40:XNUMX Uhr
Samstag: 11:30-12:10 Uhr

Einheit: 10 €
Vierteljährliches Abonnement (12 Sitzungen): 100 €

erwachsene Aktivität

Wassergymnastik

Diese Übungsfolge verbessert die Durchblutung und den Herz-Kreislauf-Rhythmus und sorgt gleichzeitig für ein echtes Gefühl der Ruhe.
Betreut von einem Sportpädagogen findet die Einheit rhythmisch in musikalischer Atmosphäre statt.

Dauer: 45 Minuten.

Wassergymnastik

Montag und Donnerstag: 19:15-20:00 Uhr
Mittwoch: 9:30 - 10:15 Uhr

Einheit: 5 €
Abonnement 15 Sitzungen: 60 €

erwachsene Aktivität

Aqua Standup

Aqua Stand-up ist eine sehr dynamische Aktivität, die darin besteht, auf einem Brett zu balancieren, während körperliche Übungen durchgeführt werden. Diese Disziplin kombiniert Muskelkräftigung und Cardio. Es eignet sich besonders für diejenigen, die gerne Sport treiben und dabei Spaß haben.

Dauer: 45 Minuten.

Aqua-Standup

Mittwoch: 19:00 - 19:40 Uhr

Einheit: 7 €
Vierteljährliches Abonnement (12 Sitzungen): 75 €

erwachsene Aktivität

Zirkeltraining

Zirkeltraining kombiniert mehrere Wasseraktivitäten, die in verschiedene Workshops unterteilt sind, die bestimmte Muskeln des Körpers trainieren. Ziel ist es, Kraft und Ausdauer zu verbessern.
Während der Sitzung werden folgende Übungen bearbeitet:

Dauer: 45 Minuten.

Trainingsparcours im Schwimmbad von Sarralbe

Freitag: 19:15 - 20:00 Uhr

Einheit: 7 €
Vierteljährliches Abonnement (12 Sitzungen): 75 €

Kontaktdaten

Kontakt

Sarralbe Gemeinschaftspool
1 Goethe Street
57430 SARRALBE
Tél: 03 87 97 80 55
E-Mail: piscine.sarralbe@agglo-sarreguemines.fr