Für die Freizeit

Mediathek und Netzwerk

Zu Ihren Diensten

Die Mediathek in Sarreguemines

Im Herzen des Stadtzentrums, im Einkaufszentrum „Carré Louvain“, bietet die kommunale Mediathek Sarreguemines Confluences den Nutzern ihre Sammlungen und Dienstleistungen an.
Von Comics bis zu Romanen, über CDs, DVDs, Dokumentationen oder sogar Zeitschriften kann die Öffentlichkeit viele Werke vor Ort ausleihen oder einsehen. Die Mediathek hat spezifische Sammlungen in Sprachen entwickelt, insbesondere in der Regionalsprache Fränkisch / Platt.
Hinzu kommen der Zugang zu Internet und Office-Software, die Möglichkeit, sich an mit WLAN ausgestatteten Arbeitsplätzen einzurichten, aber auch eine ganze Reihe regelmäßiger und gelegentlicher Tätigkeiten.

Die Mediathek ist Teil des öffentlichen Lesenetzwerks der Agglomerationsgemeinschaft Sarreguemines Confluences, das aus 14 lokalen Bibliotheken besteht.

viele

Dienstleistungen

Die Vorbestellung von Dokumenten ist auf der Website, telefonisch unter 03 87 28 60 80 oder über die Facebook-Seite der Mediathek möglich. Wenn die Unterlagen fertig sind, werden Nutzer per SMS und E-Mail benachrichtigt und können die Vormerkungen während der Öffnungszeiten der Mediathek abholen.
Leser, die nicht wissen, welche Dokumente sie ausleihen sollen, können eine Bücherbox mit einer Auswahl von Dokumenten anfordern, die von den Bibliothekaren vorbereitet wurden. Um auf diesen Service zuzugreifen, muss ein Informationsblatt telefonisch unter 03 87 28 60 80 ausgefüllt oder von der Website der Mediathek heruntergeladen werden.
ebook

Abonnenten haben die Möglichkeit, digitale Bücher von der Website der Medienbibliothek herunterzuladen. Mit diesem im Abonnement enthaltenen Service können Sie digitale Bücher aus der Ferne ausleihen und auf verschiedene Medien herunterladen: Tablets, E-Reader (außer Kindle), Smartphone oder Computer.
Wenn ein Benutzer kein Lesemedium hat, bietet die Medienbibliothek Lesern eine große Auswahl an Büchern (mehr als 190) vorinstalliert. Auf Wunsch können auch die im Katalog aufgeführten Dokumente hochgeladen werden.

Dieses Selbstlernsystem ermöglicht das Erlernen von Fremdsprachen, Musik, zum Beispiel mit Musiktheorieunterricht oder auch der Straßenverkehrsordnung. Hinzu kommt der Umgang mit Office-Software wie der Open Office Suite oder Multimedia wie Photoshop. Mehrere hundert Trainingsstunden stehen zur Verfügung.

Benutzer mit eingeschränkter Mobilität können von diesem Service profitieren und alle Arten von Dokumenten (Bücher, Zeitschriften, gelesene Texte, CDs, DVDs) mitbringen.
Bei jedem Besuch durch einen Bibliothekar, nach Vereinbarung, werden die bisherigen Dokumente aufgenommen und neue Titel hinterlegt. Dieser Dienst ist kostenlos.

Sprachkabinen
Online-Presse

Abonnenten haben die Möglichkeit, von zu Hause aus auf Online-Zeitschriften und -Zeitungen zuzugreifen. L'auto-journal, Current Woman, Umwege in Frankreich, Marianne, So Foot, Liberation, Closer, Paris Match...
Für jeden Geschmack und jedes Alter ist etwas dabei, zum Beispiel auch für Kinder mit Mon Quotidien. Um darauf zuzugreifen, ist nichts einfacher: Sie müssen sich nur auf der Homepage der Mediathek-Site identifizieren und den Titel der Zeitschrift in die Suchmaschine der Site eingeben.

Die Medienbibliothek verfügt über einen Videospielbereich, der mittwochs und samstags nachmittags geöffnet ist und in dem sich Fans treffen können, um gemeinsam Spiele auf verschiedenen Konsolen zu spielen. Die Mediathek bietet auch die Ausleihe von Videospielen an.
Mit diesem neuen Service ist es möglich, bis zu 2 Videospiele für einen Zeitraum von einem Monat auszuleihen. Konsultieren Sie dazu einfach die Liste der verfügbaren Videospiele auf der Website der Medienbibliothek, reservieren Sie diejenigen, die Sie interessieren, und holen Sie sie ab, nachdem Sie die Bestätigungs-E-Mail oder -SMS erhalten haben.

Bereich Videospiele

Eine Gegenseitigkeitsvereinbarung ermöglicht es Abonnenten der Medienbibliothek, von der kostenlosen Registrierung für die zu profitieren Universitätsbibliothek – Holderith Center befindet sich an der Pôle Ecole, Place Jeanne d'Arc in Sarreguemines.

Dank des Reservierungssystems und der Weiterleitung der Dokumente zwischen den Standorten bietet sie Zugang zu Dokumenten aus den Bereichen Recht, Verwaltung und Bildung sowie zu allen Ressourcen des Bibliotheksnetzes der Universität Lothringen.

Die Universitätsbibliothek – Holderith-Zentrum, die 2008 in Partnerschaft mit der Sarreguemines Confluences Agglomeration Community gegründet wurde, ist ein Ort gemeinsamer Ressourcen, an dem Studenten der Sarreguemines-Universitätskurse und Lehrer Schulter an Schulter stehen. Dank des Reservierungssystems und der Weiterleitung der Dokumente zwischen den Standorten bietet sie Zugang zu juristischen, verwaltungstechnischen und pädagogischen Dokumenten sowie zu allen Ressourcen des Bibliotheksnetzes der Universität Lothringen.

Es betont das Erlernen von Deutsch und Regionalsprachen.

Biblio-Bus

Die Mediathek führt Kooperationsprojekte mit Deutschland durch. Somit kann sich jeder bei der Mediathek registrierte Benutzer kostenlos bei der Bibliothek Saarbrücken anmelden, im Rahmen gegenseitiger Vereinbarungen zwischen den beiden Gemeinden.
Darüber hinaus beteiligt sich die Mediathek an dem grenzüberschreitenden Büchermobilprojekt, das vielen Schulen an Mosel und Saar hilft, die Sprache und Kultur des Nachbarn zu entdecken.

Abonnement

Anmeldungen und Preise

Für jede Registrierung müssen Sie:

Das Abonnement gilt in allen Bibliotheken des Verbundes.
Weitere Informationen zu den Preisen auf der Website der Mediathek.
Die Tarife sind die gleichen, unabhängig davon, ob Sie in der Agglomerationsgemeinschaft Sarreguemines Confluences wohnen oder nicht.

Kostenlose Abonnements werden gewährt an:
Auf dem Territorium

Die Mediathek und ihr Netzwerk

64-Hauptstraße
57200 BLIESBRÜCK
Telefon: 03 87 02 38 55 (Rathaus)
Mail: bliesbruck.biblio@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
Dienstag: 16 – 18 Uhr
Samstag: 9 - 12 Uhr

3 rue de la République
57520 GROSSLIEDERSTROFF
Telefon: 03.87.96.59.10
Mail: grosbliederstroff.biblio@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
Dienstag, 16:17 bis 45:XNUMX Uhr
Mittwoch, 16:45 bis 17:45 Uhr
Freitag, von 16:17 bis 45:XNUMX Uhr

8 rue du Stade – Erdgeschoss der Turnhalle
57910 HAMBACH
Telefon: 03 87 98 22 53
Mail: bibliothequehambach@gmail.com
Öffnungszeiten:
Montag: 18 bis 19 Uhr
Mittwoch: 14-17 Uhr
Freitag ; 17-19 Uhr
Samstag: 14h-17h

9 Rue Saint-Nabor
57990 HUNDLING
Telefon: 03 87 09 43 15
Mail: hundling.biblio@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
Mittwochs und samstags von 15:17 bis XNUMX:XNUMX Uhr

Sackgasse im Stadion
57510 LOUPERSHAUS
Telefon: 03 87 09 61 02 (Rathaus)
Mail: loupershouse.biblio@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
Montag: 16-17 Uhr
Mittwoch: 14-16 Uhr
Samstag: 10h-12h

34 Rue Saint Michel
57910 NEUFGANG
Telefon: 03 87 98 58 88
Mail: neufgrange.biblio@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
Montag: 13 bis 17 Uhr
Mittwoch: 14-17 Uhr
Donnerstag: 13:18-00:XNUMX
Freitag: 13:17-XNUMX:XNUMX

Rue Jean Moulin
57510 PUTTELANGE AN DEN SEEN
Telefon: 09 71 41 04 59
Öffnungszeiten:
Dienstag: 14:17 - 45:XNUMX Uhr
Freitag: 14-16 Uhr

1 Schulstraße
57510 REMERING LES PUTTELANGE
Telefon (Schule): 03 87 09 40 83
Öffnungszeiten:
Mittwoch: Reservieren Sie Ihre Unterlagen zwischen 16:17 und 30:XNUMX Uhr.
Samstag: Abholung Ihrer Unterlagen zwischen 9:12 und XNUMX:XNUMX Uhr

13 rue Prevert
57520 RÜHLING
Telefon: 03 87 26 30 99
Mail: rouhling.biblio@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
Dienstag: 16:17 - 30:XNUMX Uhr
Mittwoch: 9:30 – 11:XNUMX Uhr
Donnerstag: 16:17 – 30:XNUMX Uhr
Freitag: 16-17 Uhr

2 Platz der Republik
57430 SARRALBE
Telefon: 03 87 97 06 78
Mail: sarralbe.biblio@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
Dienstag: 15h30-17h30
Mittwoch: 14:30 - 17:30 Uhr
Donnerstag: 9:12-XNUMX:XNUMX
Freitag: 15:30 - 17:30 Uhr

4 Löwenstraße
57200 SARREGUEMINES
Telefon: 03 87 28 60 80
Fax: 03 87 09 31 42
Mail: contact.med@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
Dienstag: 10-12 und 14-18 Uhr
Mittwoch: 10-12 Uhr und 14-18 Uhr
Donnerstag: 14:18-XNUMX:XNUMX
Freitag: 12:18-XNUMX:XNUMX
Samstag: 10h-17h

14 rue de l'Eglise
67260 SILTZHEIM
Telefon: 03 87 98 48 57 (Rathaus)
Mail: siltzheim.biblio@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
Freitag: 18:19-XNUMX:XNUMX

Die Bibliothek ist auf Anfrage geöffnet. Kontaktieren Sie Betty unter 06 27 04 37 15 oder Renée unter 06 73 78 82 80, die Ihnen bei der Auswahl Ihrer Dokumente behilflich sein wird.

4 Schulstraße
57200 WÖLFLING LES SARREGUEMINES
Telefon: 03 87 02 24 01
Mail: woelfling.biblio@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
Samstag: 9:30-11:XNUMX Uhr

Haus der Künste und Traditionen
3 rue de l'Eglise
57915 WOUSTVILLER
Telefon: 03 87 09 33 77
Mail: woustviller.biblio@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
– Montag: 14 – 16 Uhr
– Mittwoch: 10 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr

2-Hauptstraße
57905 ZETTING
Mail: zetting.biblio@agglo-sarreguemines.fr
Öffnungszeiten:
Montag und Mittwoch: 15-17 Uhr
Erster Samstag im Monat: 10 – 12 Uhr